Festliche Mokkatorte

    Festliche Mokkatorte

    (0)
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine fantastische Torte für besondere Anlässe. Den Boden sollte man einen Tag vorher backen, damit er sich etwas setzen kann.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • Teig
    • 6 Eier
    • 250 g weiche Butter oder Margarine
    • 1 Messerspitze Salz
    • 250 g Zucker
    • 2 TL Vanillezucker
    • 200 g Mehl
    • 1 Tasse Stärkemehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 2 EL Kakao
    • 1 Tafel feingehackte Zartbitter-Schokolade
    • Zur Fertigstellung
    • 2 EL Rum
    • 1 EL Instant-Kaffee
    • 1/2 große Tasse heißes Wasser
    • 500 ml Sahne
    • 2 EL Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1 Päckchen Sahnesteif
    • 200 g Zartbitter-Kuvertüre

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Am Tag vorher den Boden backen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Springform einfetten und mehlen. Eier trennen. Eiweiß mit 1 Messerspitze Salz steif schlagen. Fett sahnig rühren, dabei Zucker und Vanillezucker zufügen. Nach und nach die Eigelbe unterschlagen. Alles etwa 5 Minuten lang gut verrühren.
    2. Mehl mit Stärkemehl und Backpulver mischen und dazusieben. Kakao mit Mehl mischen. Mehlmischung bei niedriger Stufe unterrühren und danach Eischnee unterheben. In die Form füllen und glatt streichen. Am Schluss gehackte Schokolade unter den Teig heben.
    3. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten 55 Min. backen, dann Ofen ausstellen und 5 Min. bei Nachwärme nachbacken.
    4. 15 Min. auf dem Rost in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.
    5. Mindestens 4 Stunden vor dem Servieren die Torte fertigstellen. Boden auf eine Platte setzen und mit einem Löffel aushöhlen, dabei 1 cm dicken Rand und Boden stehen lassen. Ausgehöhltes in eine große Schüssel geben und mit den Fingern fein zerbröseln.
    6. Heißes Wasser und Rum Instant-Kaffee verrühren. Die ausgehöhlten Brösel damit tränken.
    7. Sahne steifschlagen, dabei Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif zugeben. Sahne unter die getränkten Brösel heben. Masse in die Kuchenhülle geben und glattstreichen.
    8. Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen. Den Kuchenrand mit Kuvertüre einpinseln. Über die Tortenoberfläche Kuvertüre mit einem Löffel kreuz und quer als Linien gießen. Kalt stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen