Frosting mit Banane, Kokos und Nüssen

    Das Frosting wird mit Banane, Kokosflocken und Pekannüssen gemacht, aber man kann auch andere Nüsse verwenden.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 120 g weiche Butter
    • 500 g Puderzucker
    • 1 mittelgroße Banane, zerdrückt
    • 75 g Kokosflocken
    • 100 g gehackte Pekannüsse
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Butter und Puderzucker in einer Schüssel zu einer cremigen Masse verrühren. Banane, Kokosflocken, Pekannüsse und Vanille zugeben und gut unterrühren. Das Rezept reicht um einen 26 cm Kuchen zu füllen und einzustreichen oder auch um einen Blechkuchen zu bedecken.

    Cupcakes backen und mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks mit Bildern zum Cupcake backen finden Sie hier. Unser Artikel mit einer genauen Anleitung für das Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Cupcake Deko Ideen

    In der Kochschule gibt es ein witziges Video mit Anregungen und Ideen, was für Motive und Bilder man aus 24 Cupcakes kreieren kann.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen