Hähnchenschenkel mit Honig und Senf aus dem Slow Cooker

    Hähnchenschenkel mit Honig und Senf aus dem Slow Cooker

    (5)
    40mal gespeichert
    6Stunden20Minuten


    Von 28 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolles Gericht für den Slow Cooker mit minimalem Arbeitsaufwand. Man muss nur die Hähnchenschenkel anbraten und dann ab in den Slow Cooker

    KarlHeinz Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 TL Kreuzkümmel
    • 1/2 TL Thymian
    • 1/2 TL Paprikapulver
    • etwas Öl
    • 8 Hähnchenschenkel ohne Haut und Knochen
    • 80 g (ca. 2 gute EL) Honig
    • 2 EL Dijonsenf (etwas weniger als der Honig)
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • ca. 100 ml Hühnerbrühe
    • Salz und Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden20Minuten 

    1. Kreuzkümmel, Thymian und Paprikapulver vermischen und die Hähnchenschenkel damit einreiben.
    2. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und Hähnchenschenkel darin von allen Seiten bräunen. In den Slow Cooker geben.
    3. Gehackte Knoblauchzehen darüber verteilen. Honig und Senf verrühren und ebenfalls in den Slow Cooker geben. Hühnerbrühe darüber gießen, Slow Cooker zumachen und ca. 6 Stunden auf LOW (niedriger Temperatur) garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    9

    Das war das beste Huhn das ich je im Slow cooler gemacht hab. Super!! Ich hatte auch extra guten Bienenhonig, weiß nicht ob das der Grund war. Ein Genuss!!?  -  11 Apr 2015

    Julia
    Besprochen von:
    8

    Das war aber mal lecker! Hab ich gestern gekocht und hat super geschmeckt!  -  09 Sep 2015

    babsi_s
    Besprochen von:
    8

    Gabs heute Abend und war total lecker! Danke fürs Rezept! Das gibts garantiert öfters  -  05 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen