Überbackene Zucchinischeiben

    Überbackene Zucchinischeiben

    2mal gespeichert
    20Minuten


    Von 59 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein einfaches, aber sehr leckeres Gericht. Die Zucchinischeiben, überbacken mit einem reifen Gouda oder Emmentaler, schmecken köstlich. Sie können mit einem knusprigen Brot oder Pita-Brot serviert werden.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Zucchini, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 150 g Gouda oder Emmentaler, gerieben
    • 60 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Den Grill vorheizen und ein mittelgroßes Backblech leicht einfetten. Bei mittlerer bis schwacher Hitze Butter in einem großen Topf schmelzen. Die Zucchinischeiben hineingeben und bei kleiner Hitze weich und goldbraun anbraten. Dabei öfter wenden.
    2. Die Zucchinischeiben auf einem Backblech verteilen und den Käse darüberstreuen. 3 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    wiebke
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte wirklich sehr lecker - sie haben sogar meinem zucchinimuffeligen Mann geschmeckt - 21 Jul 2012

    Kathrin75
    Besprochen von:
    0

    Sehr leckere Zucchinibeilage! - 09 Jul 2011

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Sehr einfch zu machen und sehr lecker. Das Zucchinianbraten ist etwas zeitaufwendig. Ich hatte mich gewundert, dass kein Salz und Pfeffer an die Zucchini muss, aber es ist wirklich nicht notwendig, vorallem wenn man gute Zucchini hat. So kommt der Eigengeschmack viel stärker hervor. - 30 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen