Tomaten Pesto Brot ohne Kneten

    Tomaten Pesto Brot ohne Kneten

    (25)
    2mal gespeichert
    2Stunden


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist ein einfaches Hefebrot mit besonderem Geschmack: Basilikum und sonnengetrocknete Tomaten.

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 2 EL Zucker
    • 235 ml lauwarmes Wasser
    • 40 g grob gehacktes frisches Basilikum
    • 2 EL Olivenöl
    • 375 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • 25 g sonnengetrocknete Tomaten
    • 30 g zerlassene Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Gehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. In einer kleinen Schüssel Hefe und Zucker im Wasser auflösen udn 10 Minuten stehen lassen, bis es schäumt.
    2. Basilikum und Olivenöl im Standmixer glatt pürieren.
    3. In einer große Schüssel Mehl und Salz mischen. Hefemischung, Basiikummischung und Tomaten dazugeben und alles 3 Minuten gut verrühren. Schüssel mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen verdoppelt hat.
    4. Kastenform leicht einölen. Teig ca. 20 Mal mit einem Holzlöffel durchmischen und in die Form füllen. Nochmals an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen verdoppelt hat.
    5. Ofen auf 190 C vorheizen.
    6. Im vorgeheizten Ofen 40 bis 45 Minuten goldbraun backen, bis sich der Brot auf der Unterseite beim Draufklopfen hohl anfühlt. Auf Kuchendraht legen und mit zerlassener Butter bestreuen. Abkühlen lassen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (25)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    anton
    Besprochen von:
    0

    Mit einigen Änderungen wurde es sehr gut: weniger Zucker, nur eine Prise, Vollkornmehl, keine Butter und alles kräftig durchkneten vor dem Formen. Ich habe gleich fertiges Basilikum genommen. Das Brot schmeckt auch gut getoastet.  -  26 Jul 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen