Brausekuchen

    Ich habe am Wochenende dieses alte Rezept für Brausekuchen ausgegraben und mal wieder gebacken. Für einenn einfachen schnellen Kuchen schmeckt immer noch so gut wie in meiner Kindheit :-)

    Sandra_L

    Bayern, Deutschland
    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 4 Eier
    • 2 Tassen Zucker
    • 1 Tasse Öl
    • 3 Tassen Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
    • 1 Tasse Brause (Zitronenlimo)
    • Zitronenguss
    • Puderzucker
    • Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Eier, Zucker und Öl schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und dazugeben. Zum Schluss Zitronenschale und Brause dazu.
    3. Auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    4. Aus Puderzucker und Zitronensaft einen dicken Guss bereiten und auf dem Kuchen verteilen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen