Brot ohne Kneten mit Walnüssen oder Rosinen

    (7)

    Dieses Brot bekommt man auch hin, wenn man kein gelernter Bäcker ist. Wahlweise kann man Walnüsse oder Rosinen an den Teig tun.


    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 brote

    • 600 g Mehl
    • 1/2 TL Trockenhefe
    • 1,5 TL Salz
    • 3 Handvoll Walnüsse (optional)
    • 1-2 Handvoll Rosinen (optional)
    • 500 ml warmes Wasser
    • 2-3 EL Maismehl
    • Mehl zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Alle Zutaten bis einschl. Wasser in der angegebenen Reihenfolge in eine große Schüssel geben. Beim Gehen verdreifacht sich der Teig, also eine ausreichend große Schüssel nehmen.
    2. Mit einem Spachtel vermengen. Der Teig ist sehr klebrig. Am besten den Spachtel vorher benässen, sonst klebt der Teig fest.
    3. Schüssel mit Folie abdecken und Teig bei Zimmertemperatur mindestens 8 und bis zu 20 Stunden gehen lassen. Der Teig geht in den ersten 8 Stunden am meisten auf.
    4. Teig mit dem Spachtel vom Schüsselrand lösen und zur Mitte hin leicht zusammendrücken.
    5. Teig auf eine mit Maismehl bestreute Arbeitsfläche geben.
    6. Den Teig mit einem Pizzaschneider oder einem großen Messer halbieren.
    7. Die beiden Teigstücke auseinanderziehen.
    8. Jedes Teigstück mit etwas weißem Mehl bestäuben. In eine ovale Form bringen und mit der flachen Hand zusammendrücken, um die Luft aus dem Teig zu entfernen. Mit einem Küchentuch abdecken und 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. Um dieses 2. Gehen auf 90 Minuten abzukürzen, den Teig an einem wärmeren Ort gehen lassen.
    9. Ofen auf 220 C vorheizen. Das Küchentuch entfernen und 40 bis 45 Minuten im unteren Drittel des vorgeheizten Backofens goldbraun backen. Vor dem Anschneiden mindestens 20 Minuten abkühlen lassen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen