Steppdecken-Kuchen

    Dieser Blechkuchen mit Eierlikör heisst so, weil er aussieht wie eine Steppdecke!


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 5 Eier
    • 250 g Zucker
    • 300 g Mehl
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • 125 ml Eierlikör
    • 125 ml Pflanzenöl
    • Belag (Steppdecke)
    • 500 g Magerquark
    • 2 Eier
    • 2-3 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen.
    2. Für den Teig Eier und Zucker hell und fluffig aufschlagen. Mehl und Backpulver sieben und abwechselnd mit dem Mehl und dem Öl und Eierlikör unterrühren. Teig auf das Blech streichen (der Teig ist rehht fest und so muss er sein, sonst hält er den Quarkbelag nicht aus und fällt ein!).
    3. Quark mit Eiern und Vanillezucker glatt rühren und in einen Spritzbeutel füllen. Muster wie eine Steppdecke auf den Teig spritzen.
    4. Im vorgeheizten Ofel goldgelb backen, ca. 30 Minuten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen