Gemüsesuppe mit Farro und Kichererbsen

    (5)
    1 Std. 20 Min.

    Wenn es schneller gehen muss, kann man diese vegane Suppe auch in 25 Minuten im Schnellkochtopf machen.

    syd

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 3 Karotten, geschält und gewürfelt
    • 3 Stangen Sellerie, gewürfelt
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 EL getrockneter Oregano
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 400 g Farro
    • 1 EL gekörnte Gemüsebrühe oder 2 Gemüsebrühwürfel
    • 2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 400 g Tomaten aus der Dose
    • 400 g Kichererbsen aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Zwiebel, Karotten und Sellerie mit Olivenöl in einen großen Topf geben. Bei mittlerer Flamme unter Rühren weich dünsten.
    2. Oregano und Knoblauch dazugeben und 1 Minute weiterdünsten. Farro und Gemüsebrühe dazugeben und 1 Minute kochen. Kartoffeln, Tomaten, abgewaschene und abgetropfte Kichererbsen dazugeben und alles mit Wasser bedecken.
    3. Zum Kochen bringen, dann Flamme reduzieren und 1 Stunde kochen, dabei häufig umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    manuela
    Besprochen von:
    0

    Ich hab sie mit Linsen anstelle von Farro gemacht. Sehr lecker!  -  03 Jun 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen