Geflügelsalat mit Balsamessig

    Geflügelsalat mit Balsamessig

    1Speichern
    15Minuten


    Von 103 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist meine Variante des klassischen Waldorf-Salates. Ich benutze Balsamessig an Stelle von Mayonnaise. Spart nicht nur Kalorien, schmeckt auch sehr lecker.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 425 g kaltes gekochtes Hähnchenfleisch, gewürfelt
    • 1 Apfel, gewürfelt
    • 1 Stangensellerie, gewürfelt
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 50 g Walnüsse, gehackt
    • 3 EL Balsamessig
    • 5 EL Olivenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Hähnchenfleisch, Apfel, Sellerie, Zwiebel und Walnüsse vermischen.
    2. In einer kleinen Schüssel Essig und Öl zusammenmixen und über den Salat gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig umrühren. 10-15 Minuten ruhen lassen, wieder umrühren und kalt stellen.

    Tipp:

    Servieren Sie diesen Salat auf grünen Salatblättern oder bereiten Sie daraus ein Sandwich zu.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen