Bohneneintopf mit Huhn und Rucola

    Bohneneintopf mit Huhn und Rucola

    2mal gespeichert
    1Stunde


    Von 21 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein herzhafter Eintopf mit Wein und Tomaten, perfekt für einen kalten Winterabend. Das ideale Gericht für die Liebhaber des kräftigen Rucolageschmacks.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 TL Zitronensaft
    • 2 TL + 1 EL Sherryessig
    • 225 ml +1 EL Weißwein, trocken
    • 1/8 TL + 1/8 TL Chiliflocken, getrocknet
    • 1/8 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1/8 TL Salz
    • 2 Hähnchenbrustfilets, ohne Haut und Knochen, gewürfelt
    • 150 g Penne oder andere Nudeln
    • 1 EL + 3 EL natives Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 400 g gewürfelte Tomaten aus der Dose
    • 400 g Cannellini oder andere italienische Bohnen, abgespült und abgegossen
    • kleines Bund frisches Basilikum, in Stücke gerupft
    • große Handvoll frischer Rucola, klein gerissen
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • frisch geriebener Pecorino-Romano oder Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. In einer mittelgroßen Schüssel Zitronensaft, Sherryessig, Weißwein, Chiliflocken und Salz vermischen. Hähnchenfleisch dazugeben, kräftig umrühren und mindestens 20 Minuten ziehen lassen .
    2. In der Zwischenzeit die Penne nach Packungsanweisung garen, abgießen und beiseite stellen.
    3. 1 EL Öl in einer Schmor- oder Bratpfanne bei mittlerer Hitze, erwärmen. Hähnchenfleisch in Pfanne geben und 5 Minuten von allen Seiten braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 3 EL l in Pfanne geben und den Knoblauch hineingeben.
    4. Braten, bis es nach Knoblauch duftet, den Knoblauch aber nicht braun werden lassen. Weißwein, Sherryessig, Tomaten und Bohnen einrühren. Hähnchenfleisch untermengen, Hitze auf schwach reduzieren und abgedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
    5. Nudeln, Basilikum, Rucola und Chiliflocken untermischen und 5 Minuten durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Servierschüsseln füllen und mit geriebenen Pecoriono garnieren.

    Tipp:

    Für ein vegetarisches Gericht einfach an Stelle des Hähnchenfleischs eine zusätzliche Dose Bohnen hinzufügen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen