Hähnchen in Knoblauch und Weißwein

    Hähnchen in Knoblauch und Weißwein

    3mal gespeichert
    35Minuten


    Von 59 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hähnchenbrust mit Knoblauch und Zwiebeln, in Weißwein und Zitronensaft geschmort. Ein leichtes Mittagessen, das sich gut mit einem grünen Salat servieren lässt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 1 Knoblauchknolle, in Zehen geteilt, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 4 EL Zitronensaft
    • 100 ml Weißwein
    • 4 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen
    • Paprikapulver nach Geschmack
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Ofen auf 175 C / Gasherd Stufe 4, vorheizen. Eine mittelgroße feuerfeste Form leicht einfetten.
    2. Den Boden der Backform mit der Hälfte der Zwiebeln und des Knoblauchs auslegen. Mit Weißwein und Zitronensaft auffüllen. Hähnchenbrust mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen, dann in die Backform legen. Mit den restlichen Zwiebeln und Knoblauch belegen.
    3. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen garen, bis das Fleisch durch ist.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    War OK - sehr einfach zuzubereiten - ich hatte noch Hähnchen im Gefrierfach und war nicht mehr einkaufen, und dieses Rezept benutzt nur Zutaten, die ich immer im Haus hab - Zwiebeln, Knoblauch, Zitrone, Wein. Aber ich fand, dass das Huhn jetzt nichts Besonderes war - aber für ein schnelles Abendessen völlig OK. - 17 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen