Hühnersuppe mit Karengo und Tom Yum

    Hühnersuppe mit Karengo und Tom Yum

    1Speichern
    35Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept ergibt eine ziemlich große Menge; ideal z.B. für eine Neujahrsparty! Eine köstliche Suppe mit thailändischer Note, Hähnchenfleisch und Seetang. Ingwer, Limettenblätter und Zitronengras sorgen für die herrlichen Aromen. Tom Yum- Suppenpaste und Karengo bekommen Sie in jedem gut sortierten Asienladen.

    Zutaten
    Portionen: 40 

    • 6 Zwiebeln, in feine Stifte geschnitten
    • 6 rote Paprika, in feine Stifte geschnitten
    • 1 Stange Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 Stangen Zitronengras, fein gehackt
    • 2 grüne Chilis, gehackt
    • 225 g frischer Ingwer, gehackt
    • 1 EL Sesamöl
    • 12 l Hühnerbrühe
    • 10 Kaffir-Limettenblätter
    • 2 EL Austernsauce
    • 225 ml Sojasauce
    • 1 1/2 (227 g)-Gläser Tom Yum-Suppenpaste
    • 3 kg Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen, in Streifen geschnitten
    • Salz
    • 225 ml Karengo (Seetang)
    • frischer, gehackter Koriander zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Bei mittelhoher Hitze Zwiebeln, Paprika, Sellerie, Zitronengras, Chilis, Ingwer und Sesamöl, in einem großen Suppentopf sautieren. Hühnerbrühe zugeben und zum Kochen bringen. Hitze herunterschalten und 5 Minuten köcheln lassen.
    2. Limettenblätter, Austernsauce, Sojasauce, Tom Yum-Paste und Hähnchen zugeben. 20 Minuten köcheln lassen und abschmecken. Falls nötig, etwas mehr Austernsauce, Tom Yum-Paste oder Sojasauce zugeben. Mit Salz würzen. Seetang zugeben und mit Koriander granieren und servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen