Rhabarber Streuselkuchen vom Blech

    Rhabarber Streuselkuchen vom Blech

    (1)
    1Speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept ergibt einen großen Blechkuchen. Man kann auch nur die Hälfte machen.

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 1 kg Mehl
    • 500 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 500 g kalte Butter
    • 2 Eier
    • 1,5 kg Rhabarber
    • 400 g Zucker zum Bestreuen
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 225 C vorheizen. Großes Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Butter fein würfeln und mit den verquirlten Eiern dazugeben, alles zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
    3. Teig halbieren. Die Hälfte des Teigs auf dem Backblech gleichmäßig verteilen, zu einem Teigboden flach drücken.
    4. Rhabarber würfeln und in einem großen Topf 1 Minute blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Auf dem Teig verteilen.
    5. 400 g Zucker mit Zimt darauf streuen. Restlichen Teig auf dem Rharbarber verteilen. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lilo
    Besprochen von:
    1

    Wunderbarer Rhabarberkuchen, kein Wunder bei der vielen Butter! ;-)  -  03 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen