Vegane Schlagsahne aus Kokosmilch

    (30)
    8 Stunden 10 Min.

    Viele meiner Freunde leben entweder vegan oder sind laktoseintolerant, oder beides. Diese vegane Sahne ist eine tolle Alternative zu Schlagsahne! Man kann sie nach Geschmack auch mit Kakaopulver, Mandelextrakt, Zitrone, etc. aromatisieren. Es ist wichtig dass die Kokosmilch ganz kalt ist, wenns schnell gehen soll kann man sie auch 1 Stunde ins Gefrierfach legen.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 250 g (ca.)

    • 1 Dose ungesüßte Kokosmilch
    • 2 EL Zucker (mehr nach Geschmack)
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:8Stunden10Minuten 

    1. Kokosmilch midestens 8 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.
    2. Eine Metallschüssel und die Rührbesen des Handrührgeräts ebenfalls ein paar Stunden in den Kühlschrank oder 1 Stunde ins Gefrierfach legen, damit alles ganz kalt ist.
    3. Kokosmilchdose aufmachen ohne sie zu schütteln und die Kokoscreme (die dicke Schicht oben auf der Dose) in die kalte Schüssel löffeln. Restliche Kokosmilch anderweitig verwerten.
    4. Kokosmilch mit den kalten Schlegeln erst bei mittlerer Geschwindigkeit, dann hoher Geschwindigkeit 7-8 Minuten schlagen, bis die Sahne anfängt fest zu werden. Zucker und Vanilleextrakt zugeben und eine weitere Minute schlagen. Probieren und nach Geschmack mehr Zucker zugeben.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Video anschauen

    Vegane Schlagsahne aus Kokosmilch
    Vegane Schlagsahne aus Kokosmilch
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (30)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen