Apfelmuffins mit Zimt

    (2)

    Für diese leckeren Apfelmuffins eignen sich säuerliche Äpfel, z.B. Boskop oder Granny Smith am besten.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 24 kleine Muffins

    • 300 g Mehl
    • 1 EL Backpulver
    • 1 TL Zimt
    • 2 Eier, leicht verschlagen
    • 180 ml Milch
    • 2 mittelgroße Äpfel (375 g), geschält, entkernt und gerieben
    • 150 g brauner Zucker
    • 115 g Rosinen
    • 125 g Butter oder Margarine, geschmolzen und wieder abgekühlt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Ofen auf 180 C erhitzen. Muffinblech mit 24 Mulden einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mehl, Backpulver und Zimt in eine Schüssel sieben. Eier und Milch in einer anderen Schüssel verquirlen.
    3. Äpfel mit Zucker und Rosinen mischen und beiseite stellen.
    4. In einer Schüssel Butter cremig schlagen. Eiermischung und dann die Apfelmischung dazugeben und alles mischen.
    5. Mehlmischung unterheben, bis alles soeben vermischt ist. Nicht zu viel und zu lange mischen, sonst werden die Muffins hart.
    6. Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
    7. Ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Teststäbchen sauber bleibt.
    8. Muffins 2 bis 3 Minuten im Muffinblech lassen, dann herausnehmen und auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen