Waffelbecherkuchen als Blumen verziert

    Waffelbecherkuchen als Blumen verziert

    (9)
    10mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine kleine Tochter hat eine Blume in ihrem Theaterstück in der Schule gespielt und ich hab deswegen für die Schulfeier diese kleinen Blumenkuchen kreiert. Sie fanden reißenden Absatz. Man kann auch jeden anderen Rührkuchenteig im Waffelbecher backen.

    babsi_s Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 16 Waffelbecherkuchen

    • 175 g Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • 2 Messerspitzen Natron
    • eine Prise Salz
    • 2 Eier
    • 1/2 TL Vanilleextrakt
    • 125 g Butter, Zimmertemperatur
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 200 ml Buttermilch
    • 1 Packung Waffelbecher (unten abgeflacht)
    • Für die Verzierung
    • 1 Packung (200 g) Kuvertüre, Zartbitter
    • Schokolinsen (Smarties oder M&Ms)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Den Backofen auf 180 C vorheizen. Waffelbecher in Muffinbleche stellen.
    2. Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen und sieben. Beiseite stellen. In einer zweiten Schüssel die Eier mit dem Vanilleextrakt gut schaumig rühren.
    3. Butter in einer Schüssel gut schaumig rühren. Langsam Zucker und Vanillezucker zugeben und weitere 3-5 Minuten rühren. Dann die aufgeschlagenen Eier unterrühren. Mixer auf niedrige Geschwindigkeit einstellen und Mehlmischung und Buttermilch im Wechsel langsam unterrühren, dabei immer wieder den Teigrand abschaben, damit alles gut vermischt wird.
    4. Teig auf die Waffelbecher verteilen, aber nicht ganz voll machen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen. Einen Zahnstocher in die Mitte der Waffelbecherkuchen stecken. Wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, ist der Kuchen fertig. Waffelbecherkuchen komplett auskühlen lassen.
    6. Kuvertüre klein hacken und 2/3 davon im Wasserbad unter Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen und das letzte Drittel Schokolade unterrühren, bis alles geschmolzen ist.
    7. Mit einem Löffel kleine Portionen Kuvertüre auf jeden Waffelbecherkuchen setzen und verlaufen lassen oder mit der Rückseite des Löffels verstreichen.
    8. Mit Schokolinsen kleine Blumen auf die Schokolade legen und trocknen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (9)

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    12

    Wurden super, ich hab Schokokuchenteig eingefüllt, das sieht dann wie Erde aus :-)  -  22 Mai 2015

    abby
    Besprochen von:
    9

    wurden super  -  28 Okt 2015

    Besprochen von:
    9

    Ganz niedlich und einfach in der Zubereitung  -  23 Sep 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen