Bananenmuffins mit Schokostückchen

    Superleckere Muffins mit Schoko, mach ich zu jedem Anlass und auch einfach mal so, damit die Kinder was gesundes zum Naschen haben.

    mooku007

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 200 g Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • 1 TL Natron
    • eine Prise Salz
    • 3 große Bananen, mit der Gabel zerdrückt
    • 150 g Zucker
    • 1 Ei
    • 75 g geschmolzene Butter
    • 100 g Schokotropfen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen und ein Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen und sieben.
    3. Bananen, Zucker, Ei und geschmolzene Butter in einer großen Schüssel verrühren. Mehlmischung mit dem Teigschaber unterheben, dann die Schokotropfen untermengen. Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen. Einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins stecken. Wenn kein Teig mehr dran kleben bleibt, sind die Muffins fertig.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen