Schnelle Zitronenschnitten

    Durch den Blätterteig gehen diese Zitronenschnitten besonders schnell und sind ideal wenn spontan Freunde zum Kaffee vorbeikommen.

    ChristyM

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 1 Packung Blätterteig
    • 100 g Zucker
    • 200 g gemahlenen Mandeln
    • 1 Eigelb
    • 2 Biozitronen, abgerieben und ausgepresst
    • 1 EL Zitronengelee
    • 1 Eigelb zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 220 vorheizen. Blätterteig halbieren und jede Hälfte auf die doppelte Größe ausrollen.
    2. Eine Platte auf ein Backblech legen. Zucker in einer Schüssel mit Mandeln, 1 Eigelb, Saft und Zitronenabrieb mischen und die Platte damit bestreichen. Ränder ca. 2 cm freilassen.
    3. Ränder mit Eigelb bestreichen und die zweite Platte genau auflegen. Ränder leicht andrücken. Mit 1 Eigelb bestreichen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 10 bis 15 Minuten goldgelb backen. Sofort nach dem Backen mit Zitronengelee bestreichen und noch warm in Stücke schneiden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen