Kalte Tomaten-Avocado-Suppe

    (24)

    Eine köstliche kalte Suppe für einen heißen Sommertag - geschmacklich irgendwo zwischen Guacamole und Gazpacho angesiedelt.


    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 reife Tomate, geschält und geviertelt
    • 2 große Avocados, entsteint, geschält, in Scheiben geschnitten
    • 1 kleine Zwiebel, geviertelt
    • 1 grüne Paprika, gehackt
    • 4 EL frischer Zitronensaft
    • 1 L Tomatensaft
    • 275 g Naturjogurt (Magerstufe)
    • Salz
    • 2 EL gehackter frischer Schnittlauch
    • Cayennepfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Tomaten, Avocados, Zwiebeln, grüne Paprika und Zitronensaft in den Behälter einer Küchenmaschine geben und pürieren. 1/4 des Tomatensafts zugeben und kurz pürieren.
    2. Mischung in eine große Schüssel geben und den restlichen Tomatensaft und 3/4 des Jogurts unterrühren. Nach Bedarf mit Salz würzen. 1-2 Stunden kaltstellen.
    3. In Schalen füllen und mit einem Schlag saurer Sahne, Schnittlauch und einer Prise Cayennepfeffer servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (24)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen