Glutenfreier und laktosefreier Schokoladenkuchen

    (1)

    Dieser weiche Schokoladenkuchen wird mit Hirse gebacken und ist laktose- und glutenfrei.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 150 g Schokolade mit 60 oder 70% Kakaoanteil
    • 500 ml Kokosmilch
    • 100 g Hirseflocken
    • 2 Eier
    • 1 Eiweiß
    • 4 TL Kokosblütenzucker oder Rohzucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 EL Backkakao

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Kokosmilch erwärmen und mit den Hirseflocken in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel Eier, Eigelb, Zucker, Salz, geschmolzene Schokolade und Kakao mit dem Schneebesen aufschlagen. Mit der Hirsemischung vermengen.
    2. Backform von 14 X 21 cm oder vergleichbarer Größe mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 175°C im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen