Hirse mit Aubergine und Sesam

    Hirse mit Aubergine und Sesam

    (1)
    3mal gespeichert
    10Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine glutenfreies und veganes Hirsegericht mit gebratenen Auberginen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl extra-vergine
    • 2 mittelgroße Auberinen, gewürfelt
    • 200 g Hirse
    • 900 ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL gehackter frischer Koriander
    • 1 EL Frühlingszwiebeln, in dünnen Scheiben
    • 2 EL Sesamsamen, ohne Fett in einer Pfanne getoastet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Olivenöl in einer großen Pfanne bei starker Flamme erhitzen und Aubergine unter ständigem Rühren braun anbraten.
    2. Vom Herd nehmen. Hirse und Gemüsebrühe dazugeben und wieder auf den Herd stellen. Zum Kochen bringen, dann Flamme reduzieren und 15 bis 20 Minuten simmern, bis die Brühe aufgesaugt wurde und die Hirse weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. In eine Servierschüssel geben und mit Koriander, Frühlingszwiebeln und Sesamsamen bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Marianne
    Besprochen von:
    2

    lecker und gesund  -  19 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen