Gewürzte Cashews

    Bei den Gewürzen muss man nach persönlichem Geschmack abschmecken und mehr oder weniger Chili, Zucker oder Kreuzkümmel zugeben.


    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 150 g Cashewnüsse
    • 1 TL Kreuzkümmelüpulver
    • eine Prise Chili
    • 1 Packung Zucker nach Geschmack
    • eine Prise Salz
    • 20 g zerlassene Butter
    • 1 TL geschmacksneutrales Pflanzenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Backofen auf 160 C vorheizen.
    2. Cashews, Kreuzkümmel, Chili, Zucker, Salz, Butter und Öl in einer Schüssel vermischen und probieren. Dann nach Geschmack nachwürzen.
    3. Im Backofen ca. 15-18 Minuten rösten, dabei immer mal wieder nachschauen, damit sie nicht verbrennen. Sie sind erst weich, werden dann aber beim Abkühlen knusprig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen