Chicoreesalat mit Apfel, Käse und Walnüssen

    Chicoreesalat mit Apfel, Käse und Walnüssen

    Rezeptbild: Chicoreesalat mit Apfel, Käse und Walnüssen
    1

    Chicoreesalat mit Apfel, Käse und Walnüssen

    (2)
    15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein knackiger Chicoreesalat, der durch das vorherige Einweichen in einer Zucker-Essig-Lösung nicht bitter schmeckt. Wenn man den Salat nicht sofort isst, kann man das Dressing vorbereiten, aber erst kurz vor dem Servieren mit dem Salat mischen.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 TL Zucker
    • 2 EL heller Essig
    • 6 Chicoree
    • 1 EL Senf
    • 6 EL Öl
    • 100 g Comté Käse
    • 2 Äpfel
    • 100 g roher oder geräucherter Schinken, in dünnen Streifen
    • 500 g Walnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Etwa 2 Liter kaltes Wasser in eine Schüssel geben. Zucker und 1 EL Essig unterrühren und den Chiroree darin einweichen, dabei ab und zu hin-und herbewegen.
    2. In einer großen Schüssel Senf und 1 EL Essig verrühren. Nach und nach das Öl unterrührebn. Käse in 5 bis 7 mm große Würfel schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in gleichgroße Würfel schneiden. Chicoree abgießen und gut abtropfen lassen. In dünne Streifen schneiden.
    3. Schinken, Käse, Apfel und Walnüsse mit dem Chicoree zum Dressing geben und alles gut mischen.

    Leichtere Variante

    1 EL Essig im Dressing weglassen, nur 1/2 EL Senf verwenden und das Olivenöl durch 1 Becher Naturjoghurt und 1 Prise Salz ersetzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Michaela
    Besprochen von:
    0

    Prima Salat  -  01 Nov 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen