Rhabarbermamelade mit Holunderblütensirup

    Rhabarbermamelade mit Holunderblütensirup

    (0)
    1Speichern
    2Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei anderen Rezepten werden die Blüten mit dem Rhabarber zu Marmelade gekocht, das mögen wir nicht so gern. Ich nehme meinen selbstgemachten Holllersirup (BärbelS)

    Zutaten
    Ergibt: 4 -6 Gläser

    • 850 g geputzer Rhabarber
    • 150 ml Hollersirup
    • 500 g Gelierzucker 2:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Rhabarber in Stücke schneiden und mit dem Sirup mischen. 1 Stunde ziehen lassen.
    2. Mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 3 bis 4 Minuten sprudelnd kochen, Gelierprobe machen, wenn die Marmelade sehr flüssig ist noch ein paar Minuten weichterkochen, aber nicht zu lange, die Marmelade wirt noch fester.
    3. Sofort in Marmeladengläser füllen und auf den Kopf stellen, auskühlen lassen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen