Zucchinipuffer mit Oliven

    Schafskäse in Zucchinipuffern ist nichts neues, aber Oliven geben den Puffern einen besonders leckeren Geschmack.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Zucchini, fein gehackt
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gewprfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g Schafskäse
    • 100 g gehackte Oliven
    • 150 g Paniermehl
    • 1-2 Eier (je nach Größe)
    • frische Petersilie, fein gehackt
    • frische Minze, fein gehackt
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Anderes  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, ZHucchini und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.
    2. In eine Schüssel geben und mit dem zerbröselten Schafskäse, Paniermehl, Eiern, Oliven und Kräutern vermischen. Kleine Puffer formen und in von beiden Seiten in Öl ausbacken.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen