Linsensalat mit Feta und Tomaten

    (2)

    Ein super Sommersalat. Man kann auch noch geröstete Pinienkerne dazugeben, aber das mach ich nur für Gäste.

    Lydia68

    Von 32 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 500 g grüne Linsen
    • 1 Lorbeerblatt
    • 60 ml Olivenöl extra vergine
    • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • 3 EL Petersilie, fein gehackt
    • 2 EL frischer Oregano, fein gehackt
    • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
    • 4 Tomaten, klein gewürfelt
    • 200 g Feta, gewürfelt
    • Salz und Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Linsen waschen verlesen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken, Lorbeerblatt und Salz zugeben und zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und ca. 30 - 40 Minuten köcheln bis die Linsen gar aber noch bissfest sind. Abgießen, gut abtropfen lassen und kalt stellen. Lorbeerblatt entfernen.
    2. Olivenöl, Zitronensaft, Petersilie und Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Linsen, Zwiebel und Tomaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen. Feta untermischen und nochmal vorsichtig vermischen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    veroba
    Besprochen von:
    4

    total lecker, hatte kein frisches Oregano, aber mit getrocknetem auch super, die Reste hab ich gerade als Mittagessen in der Arbeit gegessen. Bild lad ich gleich hoch!  -  18 Aug 2015

    Besprochen von:
    2

    Hervorragender Salat! Den gibts öfters. Schmeckt, macht satt und ist gesund, was will frau mehr!  -  08 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen