Artischockensalat

    Artischockensalat

    1Speichern
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Salat ist schnell fertig und schmeckt unglaublich köstlich. Sie können auch übriggebliebene Kartoffeln vom Vortag verwenden, dadurch sparen Sie noch mehr Zeit ein.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Salatkartoffeln
    • 1 große Dose eingelegte Artischockenherzen
    • 4 EL eingelegte Paprikaschoten
    • 150 g gekochter Schinken
    • 1-2 Frühlingszwiebeln
    • 1 Bund Schnittlauch
    • etwa 5 EL Salatmajonäse mit 50 % Fettgehalt
    • Salz
    • frisch gemahlener weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Bereits am Vortag die Kartoffeln waschen und in der Schale - je nach Größe - etwa 20 - 30 Minuten garen. Das Kochwasser abgießen und die Kartoffeln erkalten lassen.
    2. Am nächsten Tag die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Artischockenherzen abtropfen lassen und vierteln; eventuelle noch harte Stellen entfernen. Die eingelegten Paprikaschoten und den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln und den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
    3. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit der Majonäse vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat einige Stunden zugedeckt in den Kühlschrank stellen, damit er gut durchzieht.
    4. Statt mit Majonäse kann man den Salat auch mit einer Mischung aus Weißweinessig und gutem Oliven- oder Sonnenblumenöl und je nach Belieben mit etwas Senf anrichten.

    Schnittlauch Pflege

    Wie Sie eigenen Schnittlauch pflegen, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    sophie
    Besprochen von:
    0

    Nicht gerade was für die schlanke Linie, aber ein volles Mittagessen, das man gut mit ins Büro nehmen kann. Ist auch mal was anderes - 06 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen