Nudelauflauf mit Bratwürstchen

    1 Std. 10 Min.

    Kinder lieben dieses Essen.

    sparschweinchen

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Nudeln nach Wahl
    • 2 EL Butter
    • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
    • 300 g kleine Bratwürstchen, in Scheiben (oder Fleischkäse)
    • 1 rote Paprika, fein gewürfelt
    • 3 Tomaten, fein gewürfelt
    • 3 Eier
    • 250 ml saure Sahne
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. Ofen auf 180 C vorheizen.
    3. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel dazu und glasig anbraten. Würstchenscheiben dazu und braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit den Nudeln in einer Schüssel mischen.
    4. Paprika und Tomaten einige Minuten im Bratfett braten, evtl. noch etwas Butter dazugeben, bis das Gemüse etwas weich wird.
    5. Eier trennen. Eigelb mit saurer Sahne, Salz und Pfeffer verrühren.
    6. Nudeln mit Pfanneninhalt mischen, dann die Eigelbsahne dazu.
    7. Eiweiß steif schlagen und unterheben. In eine gebutterte Auflaufform füllen und 30 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen