Fantaschnitten ohne Pfirsich

    Fantaschnitten schmecken auch ohne Pfirsiche sehr lecker.

    ChristyM

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 5 Eier
    • 200 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 125 ml Öl
    • 125 ml Fanta
    • 300 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • Belag
    • 500 ml Sahne
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 500 ml saure Sahne
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 EL Backkakao

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Für den Teig Eier trennen. Eigelb mit der Hälfte des Zuckers hell und cremig aufschlagen. Öl und Fanta unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unterheben.
    2. Teig auf ein Blech streichen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Komplett abkühlen lassen.
    3. Sahne steif schlagen, dabei Sahnesteif einrieseln. Saure Sahne mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne unterheben. Auf dem Kuchen verstreichen und mit Kakao bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen