Selbstgemachte Müsliriegel ohne backen (Rohkost)

    Selbstgemachte Müsliriegel ohne backen (Rohkost)

    Rezeptbild: Selbstgemachte Müsliriegel ohne backen (Rohkost)
    5

    Selbstgemachte Müsliriegel ohne backen (Rohkost)

    (101)
    1Stunde10Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Müsliriegel Rezept kommt aus den USA (Granola Bars). Ein gesunder Snack für Kinder, den man schnell selber machen kann. Man kann die Trockenfrüchte und Nüsse nach Geschmack variieren oder auch Schokolade untermischen. Ich heb sie immer im Kühlschrank auf und nehm mir dann immer einen in die Arbeit mit.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 160 g kernige Haferflocken
    • 320 g grobes Erdnussmus
    • 110 g Hanfsamen
    • 180 ml Honig
    • 90 g getrocknete Cranberries
    • 85 g Schokotropfen
    • 25 g gesplitterte Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Haferflocken, Erdnussmuss, Hanfsamen, Honig, Cranberries, Schokotropfen und Mandeln in einer Schüssel verrühren. Masse in eine Auflaufform (22 x 28 cm) geben und mit einem Teigschaber flachdrücken.
    2. Masse mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
    3. In 12 Riegel schneiden und jeden Riegel zum Aufbewahren einzeln in Klarsichtfolie einwickeln.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (101)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen