Gebratener Lachs in Senf-Sahne-Dill Soße

    (4)

    Lachs kann man ganz einfach in der Pfanne braten und mit dieser Soße schmeckt der Fisch einfach fantastisch.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 28 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Lachsfilets (TK)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft
    • 1 Stück Butter
    • etwas Öl
    • 1 EL Dill (ich nehm meistens TK)
    • 1 EL Dijon Senf
    • 150-200 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Lachs abtauen lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
    2. Eine große Pfanne heiß werden lassen, dann Butter und Öl darin zerlassen. Lachsfilets in die Pfanne legen und ca. 3 Minten braten.
    3. Dann wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 3-5 Minuten braten, bis er fast ganz durch ist..
    4. Etwas Zitronensaft an den Rand der Pfanne träufeln und Senf und Dill dazugeben.
    5. Sahne angießen und alles mit einem Löffel verrühren.
    6. Soße mit dem Lachs etwas einkochen lassen, mit Salz abschmecken und mit der Soße servieren.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Maria
    Besprochen von:
    8

    Hat toll geschmeckt, vorallem die Soße ist ein Gedicht!  -  27 Jul 2015

    sophie
    Besprochen von:
    6

    Hat ganz toll geschmeckt, danke für das Rezept. Gibt es garantiert öfters  -  17 Jan 2016

    Besprochen von:
    0

    Gut  -  17 Feb 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen