Kürbiskuchen mit Blauschimmelkäse

    Kürbiskuchen mit Blauschimmelkäse

    4mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Blauschimmelkäse verleiht diesem herzhaften, edlen Kürbiskuchen einen unvergleichlichen Geschmack. Der Käse wird bei der Herstellung mit Edelschimmelpilzen verfeinert, die ihm die typische blau-grünliche Farbe verleihen.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 800-850 g Kürbis
    • 1/8 l Gemüse- oder Hühnerbrühe
    • 2 kleine gekochte Kartoffeln (etwa 100 g)
    • 150 g Blauschimmelkäse
    • 40 g Semmelbrösel
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 Eier
    • 1 EL Mehl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • geriebene Muskatnuss
    • Butter für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Den Kürbis schälen und von Kernen und Fasern befreien. Das Fruchtfleisch in große Würfel schneiden und in der Brühe 10 -15 Minuten kochen, bis die Kürbisstücke weich sind. Dann den Topf von der Hitze nehmen und etwas abkühlen lassen.
    2. Die Kartoffeln und den Käse in Stücke schneiden und in die Brühe geben. Semmelbrösel und Olivenöl hinzufügen. Alles mit dem Mixstab eines Handrührgerätes oder im Mixer pürieren.
    3. Die Eier aufschlagen, mit dem Mehl vermengen und in die Masse rühren. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.
    4. Eine Keramik- oder Porzellanform einfetten, die Masse einfüllen und für 30 -35 Minuten in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen stellen. Sollte der Kürbiskuchen zu schnell dunkel werden, kann man ihn mit Alufolie abdecken.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen