Couscous mit Möhren und Kichererbsen

    (1)

    Eine perfekte Beilage zu jeder Art von Hauptgericht, von Fleisch über Fisch, Gegrilltem und natürlich besonders gut zu Tajine.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 ml Hühnerbrühe
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 große Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 2 mittelgroße Möhren, geschält und grob geraspelt
    • 300 g Cousous
    • 1 (400 g) Dose Kichererbsen, abgegossen und abgespült
    • Salz und Pfeffer
    • frisch gehackte Petersilie (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:8Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:23Minuten 

    1. Hühnerbrühe in der Mikrowelle oder in einem Topf sehr heiß 3-4 Minuten erhitzen.
    2. Öl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Zwiebel und Knoblauch zugeben und 2-3 Minuten glasig andpnsten. Dann Möhren, Cousocus und Hühnerbrühe zugeben und alles vermischen. Hühnerbrühe zugießen, abdecken und vom Herd nehmen. 4-5 Minuten ziehen lassen, bis der Couscous die ganze Flüssigkeit aufgenommen hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einer Gabel auflockern, Petersilie untermischen und servieren.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen