Eintopf aus weißen Bohnen und Kichererbsen (Loubia b'Dirsa)

    Eintopf aus weißen Bohnen und Kichererbsen (Loubia b'Dirsa)

    (0)
    2mal gespeichert
    14Stunden20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diesen algerischen Eintopf bitte Bohnen und Kichererbsen selbst kochen und keine aus der Dose, damit es richtig schmeckt.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Öl zum Braten
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 250 g Rinderhack
    • 4 EL Tomatenmark
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200 g weiße Bohnen (über Nacht eingeweicht)
    • 300 g Kichererbsen (über Nacht eingeweicht)
    • 1 EL Dirsa (siehe unten)
    • 2 frische Tomaten, gewürfelt
    • Schuss Essig
    • Dirsa
    • Salz
    • Dirsa
    • 2-4 frische oder getrocknete Chilis
    • 2 Knoblauchzehen
    • Salz
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:14Stunden20Minuten 

    1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel weich anbraten, dann Knoblauch dazu. Fleisch dazu und anbraten, dann Tomatenmark. Salzen und pfeffern.
    2. Weiß Bohnen und Kichererbsen dazu und 1 bis 2 EL Dirsa. Mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen, dann auf niedrig 1,5 Std. simmern. Tomaten dazu und 30 Minuten weiterkochen. Die Bohnen und Kichererbsen sollten am Schluss so weich sein, dass die zerfallen.
    3. Für die Dirsa Chilis mit Knoblauch und Salz in der Küchenmaschine zerhacken, dabei bei laufendem Motor langsam so viel Olivenöl dazu, dass eine Paste entsteht.
    4. Eintopf mit Essig abschmecken und mit Dirsa in einem Schüsselchen servieren (für alle die es scharf mögen!)

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen