Creme Brulee vegan

    Creme Brulee vegan

    (0)
    5Stunden15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein veganes Dessert zum Schlemmen mit Cashewkernen und Mandeldrink. Ihre Gäste werden nur so schlecken!

    Julia Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 ml Mandeldrink
    • 100 g Ahornsirup
    • 50 g Cashews
    • 4 g Agar Agar
    • 2-3 EL Rohrzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 5Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:5Stunden15Minuten 

    1. Cashewkerne etwas im Mandeldrink einweichen, dann mit Ahornsirup im Mixer fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
    2. Die entstandene Nussflüssigkeit in einen Topf geben, Agar Agar darüber sieben und alles mit dem Schneebesen gut verrühren, so dass sich keine Klumpen bilden. Langsam zum Kochen bringen und auf niedriger Temperatur ca. 5 Minuten köcheln.
    3. Nusscreme in Portionsschälchen abfüllen und mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner den Zucker karamellisieren.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen