Stachelbeersahnetorte

    Es gibt viele tolle Stachelbeertorten aber viele sind ziemlich aufwändig. Hier ist mal ein sehr einfaches Rezept.

    topolina

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Körbchen frische oder TK Stachelbeeren
    • Zucker
    • 1 Päckchen Tortenguss
    • 1 dünner fertiger Biskuitboden
    • 1 Becher Sahne
    • 60 g Zucker
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 1 kleiner Becher Magerjoghurt
    • 1 Tütchen Krokant

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Stachelbeeren mit ganz wenig Wasser und Zucker weichkochen. Aus dem Sud nehmen und auf dem Boden verteilen.
    2. Tortenguss aus dem Stachelbeerensud bereiten, dabei nach Bedarf mit Wasser auffüllen zur benötigten Menge. Tortenguss auf die Stachelbeeren streichen.
    3. Sahne steif schlagen, dabei Zucker und Sahnesteif einrieseln lassen. Unter den Joghurt heben und auf den Stachelbeeren verteilen.
    4. Krokant in den Tortenrand drücken und Torte bis zum Servieren kühl stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen