Nudeln mit Garnelen und Zuckerschoten

    (108)

    Durch Zugabe von Chiilöl kann man die Schärfe auf den eigenen Geschmack anpasssen.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 450 g Nudeln wie Linguine
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL Chiliöl
    • 680 g mittelgroße Garnelen, geschält und entdarmt
    • 450 g Zuckerschoten
    • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
    • 355 ml trockener Weißwein
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Zitronensaft
    • 15 g frisches Basilikum, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und 8 bis 10 Minuten bzw. al dente kochen. Abgießen und dabei 4 EL vom Nudelwasser auffangen.
    2. Olivenöl und Chiliöl im Wok bei mittel-starker Flamme erhitzen. Garnelen, Zuckerschoten und Knoblauch dazugeben und braten, bis die Garnelen fast nicht mehr durchsichtig sind. Wokinhalt in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
    3. Wein in den Wok gießen und um ein Drittel einkochen lassen. Garnelen, Zuckerschoten und Knoblauch wieder in den Wok geben und das Nudelkochwasser dazugeben. Weiterkochen, bis die Garnelen nicht mehr durchsichtig sind. Wok vom Herd nehmen und Butter, Zitronensaft unf Basilikum untermischen. Mit den gekochten Nudeln mischen und servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (108)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen