Herzhafter Brotaufstrich aus Quebec (Cretons)

    Herzhafter Brotaufstrich aus Quebec (Cretons)

    3mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 41 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Brotaufstrich aus Schweinefleisch ist eine Spezialität aus der kanadischen Provinz Quebec. Er ähnelt vom Geschmack her an Pate, ist jedoch gröber in der Textur. Man serviert es ihn auf Vollkorntoast mit Zwiebelmarmelade.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 450 g Schweinehack
    • 225 ml teilentrahmte Milch
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • gehackter Knoblauch nach Bedarf
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Prise gemahlene Nelken
    • 1 Prise gemahlener Piment
    • 30 g Paniermehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Schweinehack, Milch, Zwiebel und Knoblauch in einen großen Stieltopf geben. Mit Salz, Pfeffer, Nelken und Piment würzen. Bei mittlerer Hitze 1 Stunde köcheln, dann das Paniermehl einrühren. Weitere 10 Minuten köcheln. Wenn nötig nachwürzen. In einen gut schließenden Behälter abfüllen und im Kühlschrank lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Michaela
    Besprochen von:
    0

    Da muss ordentlich Knoblauch dran und bei den Gewürzen sollte man auch nicht sparsam sein. Ich habe viel mehr genommen als angegeben. Ausserdem: normale Milch geht bestimmt auch, habe ich zumindest so gemacht. Gutes Rezept, wenn man es wie beschrieben macht - 29 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen