Kartoffelsalat mit Schillerlocken

    Kartoffelsalat mit Schillerlocken

    Rezept speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieser Kartoffelsalat wird durch Schillerlocken und viele Kräuter besonders aromatisch. Servieren Sie ihn als Beilage oder als Teil eines Büffets.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Kartoffeln
    • 3 Eier
    • 4 Stück Schillerlocken (etwa 350 g)
    • 6 eingelegte Cornichons
    • 1 Bund Dill
    • 1 Bund glatte Petersilie
    • nach Belieben Estragon
    • 1 EL Kapern
    • 11/2-2 EL Estragon- oder Obstessig
    • 1 TL Dijonsenf
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 5 EL Sonnenblumenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Am Vortag Kartoffeln waschen und in der Schale 20 -30 Minuten garen.
    2. Am nächsten Tag die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Eier hart kochen, abschrecken, schälen und achteln; einige Achtel für die Garnitur zurücklegen. Die Schillerlocken in 1,5 cm große Stücke, die Cornichons in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen und trockentupfen; die Blätter von den Stielen zupfen, einige für die Garnitur beiseite legen und den Rest hacken.
    3. Den Estragon- oder Obstessig mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren und nach und nach das Öl hinzugeben. Die übrigen Zutaten vorsichtig mit der Sauce vermengen. Nach Bedarf 2 EL der Flüssigkeit, in der die Cornichons eingelegt waren, dazugeben.
    4. Den Salat mit Eivierteln und Kräutern garnieren und zugedeckt im Kühlschrank einige Stunden durchziehen lassen.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen