Veganes Schoko Erdnuss Eis

    4 Stunden 34 Min.

    Für das Schokoeis muss man erst einen Schokoladensirup herstellen, der für die Weiterverwendung kalt sein muss, also am besten schon am Tag vorher zubereiten. Ich mach das Eis meistens ohne Eismaschine, aber man kann die Masse auch in der Eismaschine einfrieren.

    körnermamsell

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Schokoladen Erdnuss Sirup
    • 20 g ungesüßtes Kakaopulver
    • 30 g feine gesalzene Erdnussbutter
    • 200 g Vollrohrzucker
    • 1/2 TL Vanillezucker
    • 125 ml Wasser
    • Für das Eis
    • 175 ml Agevendicksaft
    • eine Prise Salz
    • 175 heißer Kaffee
    • 250 g Backschokolade ohne Zucker, fein gehackt
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 250 g sehr fester Tofu, Wasser ausgedrückt und zerkrümelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:4Stunden34Minuten 

    1. Kakaopulver, Erdnussbutter, Zucker, Vanillzucker und Wassser im Mixer cremig pürieren. Dann in einem Topf geben und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren ca. 3 Min. köcheln. Topf vom Herd nehmen und Vanillezucker unterrühren. Komplett auskühlen lassen.
    2. Sirup, Agavendicksaft, Salz und Kaffee in einem Topf erwärmen. Gehackte Schokolade zugeben und unter Rühren in der Flüssigkeit schmelzen lassen. Dann in die Küchenmaschine geben. Tofu und Vanillezucker zugeben und alles cremig pürieren. In kleine Schälchen füllen und einfrieren.
    3. 30 Minuten vor dem Essen aus der Gefriertruhe nehmen und antauen lassen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen