Nepalesischer Dal

    Nepalesischer Dal

    (0)
    1Speichern
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dal ist fast das Nationalgericht in Nepal - im Prinzip ein Linsenpüree das alleine, mit Reis oder zu Fleischgerichten gegessen wird. Schmeckt auch lecker mit Joghurt kombiniert.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g geschälte Linsen (gelb oder rot)
    • 600 ml Wasser
    • Salz
    • 1 EL Öl
    • 3 Zwiebeln, fein gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • etwas frischer Ingwer, geschält und ganz klein gehackt oder gerieben
    • 1/2 TL Kreuzkümmel
    • 1/2 TL gemahlener Chili
    • 1/2 TL Kurkuma
    • 1 TL Koriandersamen
    • frischer Koriander

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Linsen, Wasser und Salz in einen Topf geben und die Linsen darin ca. 25-35 Minuten weich kochen
    2. Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer darin kurz anbraten. Dann mit Kreuzkümmel, Chili, Kurkuma und Kreuzkümmel würzen. Die gekochten Linsen zugeben und alles vermischen. Nochmal abschmecken und mit dem frischen Koriander bestreuen
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen