Erbsensuppe mit Pesto

    Erbsensuppe mit Pesto

    3mal gespeichert
    20Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einfach zuzubereitende, elegante Suppe. Als leichtes Mittagessen oder Vorspeise geeignet. Die meisten der benötigten Zutaten haben Sie wahrscheinlich sowieso schon zur Hand. Das Rezept kann leicht verdoppelt oder halbiert werden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (500 g) Packung tiefgefrorene junge Erbsen
    • 5 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 l Hühnerbrühe
    • 4 EL Pesto
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Erbsen und Kartoffeln in eine Stielpfanne geben und zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
    2. 2/3 der Suppe in einen Standmixer geben und pürieren. Wenn Sie eine cremige Suppe bevorzugen, pürieren Sie die komplette Menge. Pesto einrühren und mit Salz und Pfeffer nach Bedarf würzen. So servieren oder etwas Olivenöl auf die Suppe träufeln und mit Parmesan bestreuen. Dazu knuspriges Brot reichen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    UlrikeB
    Besprochen von:
    1

    Feine Frühlingssuppe - die kommt gleich in meine Favoriten! - 18 Apr 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen