Pfirsichmarmelade mit Kokoslikör

    Kokos passt total gut zu Pfirsichen und drum hab ich mir gedacht, warum nicht als Marmelade. Schmeckt SUPER!

    topfgucker

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser je 400 g

    • 1,2 kg Pfirsiche
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 1 Päckchen Zitronensäure
    • 2 EL Kokoslikör

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, herausfischen und kalt abschrecken. Haut abziehen, halbieren und Stein entfernen, dann würfeln.
    2. 1 kg Pfirsichwürfel abmessen und mit dem Gelierzucker in einem großen Topf vermischen. Zum Kochen bringen und wenn die Masse kocht, nach der Uhr 4 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen und bei Bedarf noch etwas Zitronensäure unterrühren. Kokoslikör unterrühren und Marmelade sofort in sterilisierte Twist-Off Gläser füllen und verschließen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen