Erdbeermarmelade mit Aprikose

    2 Stunden 19 Min.

    Ich geb gerne etwas Aprikosensaft an meine Erdbeermarmelade, das harmoniert sehr gut.

    Tatzelwurm

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser (je 500 ml)

    • ca, 1,2 kg reife Erdbeeren (nach dem Putzen wiegen)
    • 300 ml Aprikosennektar
    • 500 g Gelierzucker 3:1
    • Saft von 1 Zitrone
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden19Minuten 

    1. Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden. Abwiegen (es werden 1,1 kg gebraucht) und mit dem Aprikosensaft, Gelierzucker, Zitronensaft und Vanillemark in einen großen Topg geben. Abdecken und 1-2 Stunden stehen lassen, bis sie etwas Saft ziehen. Mit dem Kartoffelstampfer etwas zerdrücken.
    2. Masse langsam zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen, eventuell noch eine weitere Minute kochen.
    3. Sofort noch heiß in sterilisierte Gläser geben und zuschrauben. Gläser umdrehen und abkühlen lassen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen