Hähnchentopf mit Paprika und Sherry

    Hähnchentopf mit Paprika und Sherry

    1Speichern
    55Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein Eintopf mit spanischem Einfluss. Sehr leicht zuzubereiten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 6 Hähnchenkeulen ohne Knochen
    • 1 TL Paprika
    • 1 TL Kreuzkümmel
    • 120 ml Sherry
    • 250 ml Wasser
    • 30 Safranfäden, in 2 EL kochendem Wasser eingeweicht
    • 1 Lorbeerblatt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Bedarf
    • 2 EL gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Zwiebeln in einer ofenfesten Form mit Deckel 5 Minuten goldbraun anbraten.
    2. Knoblauch zugeben und 1 Minute sautieren. Hähnchenfleisch zugeben und 3-4 Minuten bräunen.
    3. Mit Paprika und Kreuzkümmel würzen und umrühren. Hitze hochschalten und den Sherry zugeben. Solange kochen lassen, bis der Alkohol verdampft ist. Wasser, Safran und Lorbeerblatt hinzugeben. Zum Kochen bringen und die Hitze auf niedrig herunterschalten und mit Deckel 30 Minuten leise köcheln lassen, dabei ab und an umrühren.
    4. Deckel abnehmen und 15 Minuten weiter köcheln, bis die Sauce eingedickt ist. Hitze ausschalten und mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen