Panierter Tofu mit Sesam

    8 Stunden 25 Min.

    Tofu wird in Ei, Mehl und Sesam paniert und dann in Öl ausgebacken. Dazu mach ich eine leckere Soße und Salat.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • ca. 50 g Mehl
    • 2 Eier
    • 2 TL schwarzer Sesam
    • 75 g Sesam
    • 500 g Tofu
    • Öl zum Frittieren
    • Für die Soße
    • 20 g frischer Ingwer, geschält und gerieben
    • 1/2 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
    • 2 EL Limettensaft
    • 1 EL Sesamöl
    • 8 EL helle Sojaso0e
    • 3 EL Honig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Marinieren  ›  Fertig in:8Stunden25Minuten 

    1. Mehl in einen Teller geben. Eier in einem weiteren Teller verquirlen. Die beiden Sesamsorten verrühren und in einen dritten Teller geben.
    2. Tofu in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und dann nochmal halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu erst im Mehl, dann im verquirlen Ei und zuletzt in den Sesamsamen wenden und portionsweie im heißen Öl uaf jeder Seite ca. 2 Minuten goldgelb ausbacken.
    3. Ingwer, Schnittlauch, Limettensaft, Sesamöl, Sojasoße und Honig in einer Schüssel verquirlen und das Tofu hineindippen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen