Rotkohlsalat mit Mandarinen und Cranberries

    (13)

    Ein süß-saurer veganer Rotkohlsalat mit Mandarinen, Cranberries und Pinienkernen.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 175 g geraspelter Rotkohl
    • 280 g Mandarinen aus der Dose, abgetropft
    • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
    • 30 g getrocknete Cranberries
    • 35 g Pinienkerne
    • 80 ml Rapsöl
    • 60 ml Essig
    • 1 TL Zucker
    • 2 Prisen Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Rotkohl, Mandarinen, Frühlingszwiebel und Cranberries in einer Schüssel mischen.
    2. Pininekerne in einer Pfanne 2 Minuten leicht bräunen. Sofort von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen.
    3. Dressing auf das Gemüse geben und gut vermischen.
    4. Öl, Essig, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (13)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen