Himbeer-Fruchtaufstrich

    (1)
    12 Stunden 45 Min.

    Ich wollte einfach mal ausprobieren, wie so ein Fruchtaufstrich ohne Gelierzucker funktioniert. Es ist wirklich sehr lecker geworden aber muss man die Himbeeren ziemlich lange kochen, bis es nicht mehr total zerläuft.

    gartenfee

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 gläser

    • 450 g Himbeeren, verlesen
    • 300 g Zucker
    • 2 EL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:12Stunden45Minuten 

    1. Himbeeren mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf mischen und zudecken, über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen.
    2. Am nächsten Tag langsam zum Kochen bringen und im offenen Topf bei mittlerer Hitze kochen, bis es auf einem Tellerchen nicht mehr zerläuft, ca. 40 Min. bis 1 Stunde, dabei immer wieder umrühren und entstehenden Schaum abfüllen.
    3. Kochend heiß in heiß ausgespülte Twistoff-Gläser füllen und sofort fest zuschrauben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Ich hatte kein Gelfix mehr da und Himbereren mussten weg da habe ich auf jeden Fall gefreut dass du das trotzdem hier gepostet hast,  -  05 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen