Orzo mit Tomaten, Basilikum und Gorgonzola

    Orzo mit Tomaten, Basilikum und Gorgonzola

    (74)
    Rezept speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Nudelgericht wird mit Orzo gemacht und schmeckt als Beilage oder als vegetarisches Hauptgericht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1,5 EL Olivenöl
    • 200 g Orzo
    • 1 rote Zwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 300 ml Gemüsebrühe
    • 300 g Cocktailtomaten, halbiert
    • 12 frische Basilikumblätter, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1,5 EL Olivenöl
    • 170 g Gorgzonzola, zerkrümelt, Menge nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. 1,5 EL Öl in einem Topf bei mittlerer Flamme erhitzen. Orzo dazugeben und 3 bis 4 Minuten leicht bräunen lassen. Zwiebel dazugeben und 3 Minuten anbraten, bis sie weich zu werden beginnt. 1 Knoblauchzehe dazugeben und 30 Sekunden anbraten. Gemüsebrühe dazugeben. Deckel auflegen und zum Kochen bringen. Flamme auf mittel-niedrig erhitzen. Mit aufgelegtem Deckel 12 bis 14 Minuten kochen, bis das Orzo gar ist, aber noch Biss hat.
    2. In einer Schüssel Kirschtomaten, die zweite Knoblauchzehe, die Hälfte der Basilikumblätter und 1,5 EL Olivenöl mischen.
    3. Gekochtes Orzo in eine Servierschüssel geben und darauf die Tomatenmischung verteilen. Mit Gorgonzola und dem restlichen Basilikum bestreuen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (74)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen